Direkt zum Inhaltsbereich springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zur Suche springen Direkt zur Hilfeseite springen Inhaltsbereich überspringen

Vorwort

Michael Wilcks, Ortsbrandmeister Loxstedt

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Ortsfeuerwehr

Bevor Sie sich mit den einzelnen angebotenen Themen zu unserer Ortsfeuerwehr beschäftigen, möchte ich Ihnen unsere Ortsfeuerwehr kurz vorstellen, um Ihr Interesse an unseren Seiten zu wecken.


Die Ortsfeuerwehr Loxstedt ist eine von über 3300 Freiwilligen Feuerwehren im Bundesland Niedersachsen.

 

Loxstedt liegt im Landkreis Cuxhaven vor den Südtoren Bremerhavens mit ca. 5500 Einwohnern, von denen 6% oder 332 Bürgerinnen und Bürger Mitglieder in der Freiwilligen Feuerwehr sind.

Unsere Ortsfeuerwehr verfügt über einen modernen Fahrzeugpark mit 5 Fahrzeugen.
56 aktive Feuerwehrleute, darunter 9 Feuerwehrfrauen, mit einem Altersdurchschnitt
von 32,8 Jahren sind hoch motiviert und bestens an den Fahrzeugen sowie an den vielseitigen Ausrüstungsgegenständen ausgebildet.

60 - 100 Einsätze pro Jahr sind von den aktiven Kräften zu bewältigen, die sie vor recht unterschiedliche Situationen stellen und häufig neue Erfahrungen machen lassen. Aber nicht nur Brandeinsätze gehören zu den Aufgaben der Ortsfeuerwehr Loxstedt, sondern auch Rettung bei Verkehrsunfällen, Gefahrguteinsätze mit gefährlichen Stoffen, Tierrettung, u.v.m.


Die Alarmierung erfolgt EDV-unterstützt von der IRLS Bremerhaven über Funkmeldeempfänger und Handy. Alle Mitglieder der Ortsfeuerwehr Loxstedt sind mit einem sog. " Pieper " ausgerüstet. Je nach Art und Größe des Einsatzes werden unterschiedliche Alarmschleifen alarmiert.
Die betreffenden Kameradinnen und Kameraden eilen von ihrem Arbeitsplatz oder ihrer Wohnung zum Feuerwehrhaus, rüsten sich mit ihrer persönlichen Schutzkleidung aus und rücken mit dem oder den erforderlichen Einsatzfahrzeug/en zur Einsatzstelle aus.


Seit 124 Jahren sind Generationen von Feuerwehrmännern und seit 2003 auch Feuerwehrfrauen 24 Stunden am Tag und das an 365 Tagen im Jahr ehrenamtlich für die Einwohner unserer Ortschaft und Einheitsgemeinde da, um sie vor allen erdenklichen Gefahren, Bränden und Unglücken zu schützen und zu retten.

Diese Arbeit verrichten sie häufig unter Einsatz der eigenen Gesundheit, ja manchmal sogar unter Lebensgefahr.


Ich freue mich darüber und bin gleichzeitig sehr dankbar, dass es immer wieder Menschen gibt, die in unserer anonymen Gesellschaft, in der jeder gleich nach dem Staat ruft, wenn etwas passiert, weiterhin bereit sind, für die Allgemeinheit, für seinen Nachbarn, einzustehen.


Einen sehr großen Beitrag leistet hier unsere 1973 gegründete Jugendfeuerwehr mit
z.Z. 30 Jungen und Mädchen. 70% aller aktiven Mitglieder stammen aus ihr.

Seit 2016 verstärtk uns auch undere Kinderfeuerwehr "Loxstedter Löschbärchen" mit
z.Z. 27 Jungen und Mädchen.

Damit unsere ehemaligen aktiven Mitglieder ( Altersabteilung ) sich nicht zu sehr langweilen entstand 2001 eine Seniorenkameradschaft, die sich regelmäßig trifft.


Ich hoffe, ich konnte mit diesem Vorwort Ihr Interesse an unserer Ortsfeuerwehr und an unserer Arbeit wecken.

Nun wünsche Ich viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

Stand : Januar 2017

Michael Wilcks, OBM
Ortsbrandmeister

Veranstaltungskalender